Wie behandelt man Symptome der Prostatavergrößerung?

Die Schwere der Symptome der Prostatavergrößerung bei Menschen ist unterschiedlich, aber die Symptome verschlechtern sich im Laufe der Zeit, wenn sie nicht richtig behandelt werden.

Prostatavergrößerung – auch benigne Prostatahyperplasie genannt – ist eine häufige Erkrankung, wenn Männer älter werden. Dieser Zustand ist bei Männern über 50 üblich. Im Alter von 60 Jahren hat mehr als die Hälfte der Männer eine Prostatavergrößerung. Mit 85 Jahren steigt die Zahl auf 90%.

Wenn Sie beginnen, jede Nacht, manchmal ein- oder zweimal nachts, eine nervige Reise ins Badezimmer zu unternehmen, kann dies das erste Anzeichen einer vergrößerten Prostata sein.

Andere Prostatavergrößerungssymptome können Probleme beim Starten eines Urinstroms und Auslaufen sein. Und wie graues Haar ist eine vergrößerte Prostata ein natürliches Nebenprodukt des Älterwerdens.

Das Problem ist, dass die nächtlichen Toilettenläufe immer häufiger werden und sich schließlich in den Tagesablauf einschleichen.

Die Ursachen der Prostatavergrößerung

Die eigentliche Ursache der Prostatavergrößerung ist unbekannt. Faktoren, die mit dem Altern und Veränderungen in den Hodenzellen zusammenhängen, können eine Rolle für das Wachstum der Drüse sowie für den Testosteronspiegel spielen. Männer, denen in jungen Jahren die Hoden entfernt wurden (z. B. aufgrund von Hodenkrebs), entwickeln keine Prostatavergrößerung.

Wenn die Hoden entfernt werden, nachdem ein Mann eine Prostatavergrößerung entwickelt hat, beginnt die Größe der Prostata zu schrumpfen.

Einige Fakten zur Prostatavergrößerung:

  • Die Wahrscheinlichkeit, eine vergrößerte Prostata zu entwickeln, steigt mit zunehmendem Alter.
  • Prostatavergrößerung ist so häufig, dass man sagt, dass alle Männer eine vergrößerte Prostata haben, wenn sie lange genug leben.
  • Bei vielen Männern über 40 ist eine geringe Prostatavergrößerung zu verzeichnen. Über 90% der Männer über 80 leiden an dieser Erkrankung.
  • Es wurden keine anderen Risikofaktoren als normal funktionierende Hoden identifiziert.

Die häufigsten Symptome der Prostatavergrößerung

Die Prostatavergrößerung wirkt sich direkt auf die Fähigkeit eines Mannes aus, zu urinieren. Die häufigsten Symptome der Prostatavergrößerung sind:

  • Häufiger oder dringender Harndrang.
  • Erhöhte Häufigkeit des Wasserlassens in der Nacht.
  • Schwierigkeiten beim Wasserlassen.
  • Schwacher Urinstrom oder ein Strom, der stoppt und startet.
  • Dribbeln am Ende des Wasserlassens.
  • Unfähigkeit, die Blase vollständig zu entleeren.

Prostatavergrößerung kann auch sexuelle Probleme verursachen. Der Schweregrad eines sexuellen Problems hängt vom Zustand der Prostata ab. Einige häufige sexuelle Probleme sind:

  • Probleme bei der Aufrechterhaltung einer Erektion.
  • Erektionsstörungen.
  • Verminderte Libido.
  • Reduzierte sexuelle Zufriedenheit.

Die Behandlung von Symptomen der Prostatavergrößerung

Eine Reihe von Behandlungen kann die Symptome der Prostatavergrößerung lindern – Medikamente, minimal-invasive Eingriffe im Büro und Operationen. Wir möchten Ihnen jedoch etwas anderes anbieten, nämlich ProstaSURE.

ProstaSURE ist kein Medikament, sondern ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel, das speziell entwickelt wurde, um die gesunde Funktion der männlichen Prostata ohne Nebenwirkungen zu unterstützen.

Dieses Produkt verhindert und lindert die üblichen Symptome der Prostatavergrößerung wie häufiges Wasserlassen, Schwierigkeiten beim Wasserlassen und schwachen Urinstrom. Es verbessert die Durchblutung und hemmt das Wachstum von pathogenen Mikroorganismen in der Prostata.

ProstaSURE besteht aus einem lebendigen Angebot verschiedener Wirkstoffe, die gemeinsam zur Förderung des Wohlbefindens der Prostata beitragen. Der Hauptbestandteil ist reiner Knoblauchextrakt, eine reinigende und belebende Essenz, die für ihre bakterienbekämpfenden Eigenschaften bekannt ist.

Dieses Nahrungsergänzungsmittel wird mit einer Vielzahl von Mikronährstoffen in Form von nützlichen Vitaminen und Mineralstoffen angereichert. Diese helfen, Ihre Ernährung zu unterstützen und Ihrem System interne Vorteile zu verschaffen.

Beginnen Sie Ihren ersten Schritt zur Behandlung von Prostatavergrößerungssymptomen mit ProstaSURE, indem Sie auf das folgende Banner klicken.

Prostasure
Kaufenme > Wie behandelt man Symptome der Prostatavergrößerung?