Was verursacht Cellulite bei Frauen?

Männer können Cellulite bekommen, aber es ist sehr selten. Das hat uns also gefragt: Was sind die Ursachen von Cellulite bei Frauen?

Cellulite ist schwer zu schlagen. Trotz konzentrierter Diäten, gezielter Übungen und der besten Gewichtsabnahme gelingt es Cellulite immer noch, an Hüften, Gesäß und Oberschenkeln festzuhalten.

Jedes Jahr geben die Menschen Milliarden von Dollar aus, um Cellulite loszuwerden, eine Krankheit, die bei 70-90 Prozent der Frauen auftritt.

Jeder in jedem Alter kann Cellulite haben, aber warum scheinen Frauen diese häufiger zu bekommen als Männer?

Cellulite bei Frauen: ein Überblick

Cellulite ist kein gesundheitsschädlicher Zustand, sieht aber auf jeden Fall ästhetisch nicht gut aus. Es ist ein Zustand, der mit einem noppenartigen, klumpigen Erscheinungsbild der Haut bezeichnet wird.

Cellulite tritt häufig am Gesäß und an den Oberschenkeln auf, kann aber auch in anderen Bereichen auftreten. Dies geschieht aufgrund der Fettablagerungen unter der Haut, die durch das Bindegewebe unter der Haut dringen.

In der Tat sagen Experten, dass rund 80 bis 90 Prozent der Frauen Cellulite an der einen oder anderen Stelle auftreten können. Aufgrund seiner Textur wird es auch als Orangenhaut bezeichnet.

Lesen Sie weiter, um die Ursachen von Cellulite bei Frauen herauszufinden.

Die Ursachen von Cellulite bei Frauen

Cellulite kann sowohl Männer als auch Frauen betreffen, ist jedoch bei Frauen häufiger. Hier sind zwei Hauptgründe, warum Frauen anfälliger für Cellulite sind als Männer:

  • Frauen haben weniger Kollagen als Männer.

Die Studie an 20 Männern und 20 Frauen im Alter von 36 bis 92 Jahren hat gezeigt, dass Frauen in der tiefen Hautschicht 34% weniger Kollagenfasern und 57% mehr Fettläppchen haben als Männer.

Die Kombination von größeren Fettlappen, die die Haut nach oben drücken, und weniger Kollagenankern, die dem Aufwärtsdruck von Fett wenig Widerstand bieten, lässt Cellulite bei Frauen auftreten.

  • Frauen haben mehr Fett als Männer.

Männer haben ihr oberflächliches Fett in vielen kleineren Läppchen mit viel mehr Kollagenankern angeordnet, was den Aufwärtsvorsprung von Fett sehr schwierig macht. Außerdem wird die Haut bei Männern straffer.

Frauen hingegen haben größere fette Läppchen mit weniger Kollagenankern, um sie an Ort und Stelle zu halten, und eine schwächere Dermis. Die Kombination bedeutet mehr Cellulite und verminderte Hautspannung.

Dafür gibt es eine Erklärung. Wenn die Fettzellen größer werden, brechen sie das Bindegewebe um sie herum auf, um sich auszudehnen. Dies führt zu weniger Kollagen um die vergrößerten Fettbeutel.

Bei Frauen wird das Bindegewebe durch den monatlichen Zyklus schrittweise über bestimmte Enzyme abgebaut. Das Endergebnis ist Cellulite.

Wie wird Cellulite behandelt?

Wenn Sie nach einer Behandlung für unerwünschte Klumpen und Beulen suchen, sollten Sie wissen, dass eine erfolgreiche Behandlung von Cellulite einen vierstufigen Ansatz erfordert, um wirksam zu sein:

  1. Es muss Fett abbauen.
  2. Es muss die Durchblutung verbessern.
  3. Es muss die Hautelastizität verbessern.
  4. Es muss die Flüssigkeitsretention verringern.

Cellulite-Creme aus der Dermologie ist eine Behandlung mit den vier oben genannten Ansätzen. Dermology ist ein Unternehmen, das im Jahr 2002 gegründet wurde. Zu seinen Schönheitsprodukten gehört eine natürliche Cellulite-Creme.

Dermology Cellulite Cream ist die beste Lösung für Cellulite. Es ist mit natürlichen Inhaltsstoffen gefüllt, um Cellulite zu reduzieren, die nicht nur schlecht aussieht, sondern auch das Selbstbewusstsein der Frau beeinträchtigt.

Die Creme wurde zur exakten Entfernung von Toxinen und Hautspannungen entwickelt. Es kann die Fettmenge an Beinen, Armen, Gesäß, Magen und anderen Problemzonen reduzieren.

Dermology Cellulite Cream wurde entwickelt, um gegen Fettzellen zu kämpfen und das Auftreten von Cellulite bei Frauen und Männern zu reduzieren. Es enthält keine Chemikalien, Nebenwirkungen oder unangenehmen Gerüche. Die Creme ist auch nicht schädlich für Allergiker.

Durch die konsequente Anwendung von Dermology Cellulite Cream über mehrere Wochen wird Ihre Cellulite tatsächlich reduziert.

Klicken Sie unten, um zu erfahren, wie Sie Dermology Cellulite Cream verwenden.

Kaufen Me > Was verursacht Cellulite bei Frauen?