Was sind Übergewicht Ursachen und wie man sie vermeiden kann

Bei den meisten Menschen essen ihre Übergewicht-Ursachen zu viel und bewegen sich zu wenig. Unser moderner Lebensstil führt auch dazu, dass immer mehr Menschen fettleibig sind.

Wenn Sie mit Ihrer Diät viel Energie verbrauchen, die Energie jedoch nicht durch Bewegung und körperliche Bewegung verbrennen, wird die überschüssige Energie in Fett umgewandelt.

Wie bereits erwähnt, führt unser moderner Lebensstil auch dazu, dass mehr Menschen fettleibig sind. Das Verändern der Arbeitsmuster, die Verwendung von Technologie, die Änderung der Portionsgröße und der gebauten Umgebung sind häufige Ursachen für Übergewicht, die dazu beitragen, dass wir an Gewicht zunehmen.

Woher wissen Sie, ob Sie übergewichtig sind

Die häufigste Methode ist, Ihren Body-Mass-Index herauszufinden. Der Body-Mass-Index ist ein schneller und einfacher Weg, um Personen zu identifizieren, die übergewichtig oder fettleibig sind. Damit können Sie Ihr Gewicht mit dem vergleichen, was für einen Erwachsenen mit gleicher Körpergröße “normal” ist.

Wie wird der Body-Mass-Index berechnet?

Bei Erwachsenen:

  • Der Körpermassenindex wird anhand Ihrer Körpergröße und Ihres Gewichts berechnet. Um Ihren Body-Mass-Index zu ermitteln, multiplizieren Sie Ihr Gewicht in Pfund mit 704,5. Dann teilen Sie das Ergebnis durch Ihre Höhe in Zoll und teilen Sie dieses Ergebnis durch Ihre Höhe in Zoll ein zweites Mal.

o Ein Body-Mass-Index zwischen 25 und 29,9 gilt als übergewichtig.

o Ein Body-Mass-Index von 30 oder mehr gilt als fettleibig.

  • Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass der Body-Mass-Index Körperfett abschätzt. Es misst das Körperfett nicht direkt. Infolgedessen haben manche Menschen mit Muskelaufbau, wie z. B. Sportler, einen Body-Mass-Index, der sie als übergewichtig identifiziert, obwohl sie kein übermäßiges Körperfett haben.

Bei Kindern und Jugendlichen:

  • Fragen Sie Ihren Arzt, um den Body-Mass-Index Ihres Kindes oder Jugendlichen zu ermitteln.
  • Der Body-Mass-Index für Kinder und Jugendliche wird anders berechnet als für Erwachsene. Dies liegt daran, dass Kinder immer noch wachsen und Jungen und Mädchen unterschiedlich schnell reifen. Größe und Gewicht des Kindes oder Teenagers werden mit Wachstumscharts verglichen, die Alter und Geschlecht berücksichtigen. Das Ergebnis zeigt, wie der prozentuale Prozentsatz des Körpermassenindex eines Kindes oder eines Teenagers mit anderen gleichaltrigen Jungen und Mädchen verglichen wird.

o Das 85. bis 95. Perzentil gilt als übergewichtig.

o Das 95. Perzentil oder mehr gilt als fettleibig.

Häufige Adipositas verursacht

Hier sind die häufigsten Ursachen für Übergewicht bei Menschen:

  • Genetik – Studien haben gezeigt, dass Sie eine Neigung zu Übergewicht erben können. Ihre Übergewichtschance steigt um 25 Prozent, wenn einer oder beide Ihrer Eltern fettleibig sind. Vererbung beeinflusst auch stark, wo Sie Gewicht tragen – die Hüften oder in der Mitte.
  • Metabolic – Wie Sie Energie verbrauchen, unterscheidet sich davon, wie jemand anderes es tut. Metabolische und hormonelle Faktoren sind nicht für alle gleich, aber diese Faktoren spielen bei der Bestimmung der Gewichtszunahme eine Rolle. Kürzlich durchgeführte Studien zeigen, dass Ghrelin, ein Peptidhormon, das den Appetit reguliert, und andere Peptide im Magen eine Rolle bei der Auslösung von Hunger spielen und Ihnen nach dem Essen ein Völlegefühl vermittelt.
  • Lebensstil – Übermäßiges Essen in Kombination mit einem sitzenden Lebensstil trägt zu Fettleibigkeit bei. Wenn Sie Ihr Verhalten ändern, kann dies Auswirkungen auf Ihre Lebensweise haben. Wenn Sie eine Diät zu sich nehmen, bei der ein hoher Prozentsatz an Kalorien aus zuckerhaltigen, fettreichen und raffinierten Lebensmitteln stammt, werden Sie wahrscheinlich an Gewicht zunehmen. Je mehr amerikanische Familien unterwegs essen und die Menschen nach preiswerten Möglichkeiten suchen, desto mehr Menschen greifen zu kalorien- und fetthaltigen Speisen und Getränken wie Fast Food.

Verbinden Sie dies mit einem Mangel an regelmäßiger Bewegung und es wird sehr schwierig für Erwachsene, Gewicht zu halten oder abzunehmen. Für Kinder werden Aktivitäten, bei denen keine Energie aufgewendet wird, z. B. Fernsehen oder das Sitzen am Computer, häufig zu Übergewicht.

Die Quintessenz

Während Sie die Art und Weise, wie Ihr Körper arbeitet, nicht kontrollieren können, können Sie lernen, wie Sie Ihre Essgewohnheiten kontrollieren und Ihren Stillstand ändern können, um mit den Ursachen der Fettleibigkeit fertig zu werden.

Das erfordert oft harte Arbeit und eine drastische Veränderung des Lebensstils, aber viele Menschen schaffen es auf lange Sicht, obwohl die Chancen gegen sie stehen.

Es sei denn, es gibt eine Krankheit, die Ihnen in den Weg kommt. Es liegt in Ihrer Macht, Ihr Gewicht zu kontrollieren, einschließlich der Entscheidung, eine Diätpille einzunehmen, die durch das unten stehende Banner näher erläutert wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.