Tipps zur Gesunderhaltung der Prostata

In den USA werden jedes Jahr mehr als 190.000 Fälle von Prostatakrebs diagnostiziert. Glücklicherweise gibt es Tipps, wie Sie Ihre Prostata im Alter gesund erhalten können.

Sobald Männer mit einer Prostatakrebserkrankung, einer Prostatavergrößerung oder einer Prostatitis konfrontiert sind, möchten sie sofort wissen, was sie tun können.

Während der beste Plan darin besteht, Prostataprobleme durch einen gesunden Lebensstil zu verhindern, ist die gute Nachricht, dass es tatsächlich viele natürliche Möglichkeiten gibt, die Prostata gesund zu halten, selbst wenn ein Mann bereits Symptome hat oder eine Diagnose eines Problems hat.

Die große Bedeutung eines gesunden Lebensstils

Der Lebensstil, die Bewegungsgewohnheiten und die Ernährung eines Mannes haben einen enormen Einfluss auf die Gesundheit seiner Prostata. Gute Gewohnheiten können dazu beitragen, Risikofaktoren für Prostatakrankheiten und -zustände vorzubeugen und diese zu senken, genau wie dies für andere Bereiche des Körpers der Fall ist.

Wenn ein Mann bereits Probleme mit der Prostata hat, können diese natürlichen Veränderungen dazu beitragen, dass sich diese Zustände nicht verschlechtern, Symptome lindern und sie sogar heilen.

6 Tipps, wie Sie Ihre Prostata gesund erhalten

Viele Männer möchten nicht über ihre Prostataprobleme sprechen. Das Thema kann sehr persönlich sein. Aber wenn sich ein Prostataproblem verschlimmert, kann dieses Gespräch Ihr Leben retten. Hier sind sechs Schritte, um die Prostata gesund zu halten:

  1. Halten Sie ein gesundes Gewicht und trainieren Sie regelmäßig.
  2. Essen Sie mehr Obst und Gemüse. Tomaten, Wassermelonen, rosa Grapefruits, Guaven und Papaya enthalten Lycopin, ein starkes Antioxidans. Kreuzblütler wie Brokkoli, Blumenkohl, Kohl, Rosenkohl und Grünkohl sind ebenfalls eine gute Wahl.
  3. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn in Ihrer Familie Prostatakrebs aufgetreten ist. Ein Vater oder ein Bruder mit Prostatakrebs erhöht das Risiko eines Mannes, an dieser Krankheit zu erkranken, um mehr als das Doppelte.
  4. Nehmen Sie mehr Soja aus Quellen wie Tofu, Sojanüssen oder Sojamehl oder -pulver in Ihre Ernährung auf.
  5. Rauchen Sie nicht.
  6. Essen Sie mehr selenreiche Lebensmittel wie Weizenkeime, Thunfisch, Hering und andere Meeresfrüchte und Schalentiere, Rinderleber, Nieren, Eier, Sonnenblumen- und Sesamsamen, Cashewnüsse, Pilze, Knoblauch und Zwiebeln. Selen reduziert das Risiko für Prostatakrebs.

Weitere Vorschläge zur Gesunderhaltung der Prostata

Es gibt einige andere Vorschläge, denen Sie folgen müssen, wenn Sie eine gesunde Prostata haben möchten.

  • Holen Sie sich etwas Sonne.

Lassen Sie den Sonnenschutz nicht fallen, verstecken Sie sich aber auch nicht vor der Sonne. Zu wenig Sonneneinstrahlung kann das Risiko für Prostatakrebs erhöhen. Wir bekommen viel wertvolles Vitamin D von der Sonne, und dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Risiko für Prostatakrebs zu verringern.

Vitamin D hilft uns auch auf andere Weise, gesund zu bleiben. Es ist gut für die Herzgesundheit und hält Ihre Nieren und Bauchspeicheldrüse gesund.

  • Stress reduzieren.

Sie müssen wissen, dass Stress negative Auswirkungen auf die Gesundheit der Prostata haben kann. Unter Stressbedingungen spannen einige Männer unbewusst ihre Beckenmuskeln an. Wenn der Stress chronisch ist, kann dies zu Problemen mit dem Beckenbodenmuskel und sogar zu Prostatitis führen.

Bei Männern mit Prostatavergrößerung kann Stress auch die Symptome verschlimmern.

  • Nehmen Sie Ergänzungen.

Manchmal kann man nicht alles durch eine Diät und in gleichmäßigen therapeutischen Mengen bekommen. Vielleicht wissen Sie auch, dass etwas für Sie gut ist, aber es stimmt einfach nicht mit Ihnen überein, oder Sie können es einfach nicht ertragen, es regelmäßig zu essen. Deshalb nehmen viele Männer, die einen großen Unterschied in ihrer Prostatagesundheit machen wollen, täglich eine Nahrungsergänzung ein.

Viele verschiedene natürliche Nahrungsergänzungsmittel können dazu beitragen, die Gesundheit der Prostata zu verbessern. Wenn Sie jedoch eine All-in-One-Ergänzung wünschen, ist ProstaSURE die beste Wahl.

ProstaSURE ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das die vorteilhaftesten natürlichen Inhaltsstoffe für die Gesundheit der Prostata enthält. Zu diesen natürlichen Inhaltsstoffen gehören Beta-Sitosterin, Sägepalmenextrakt, Kürbiskern und Knoblauchextrakt.

Dieses natürliche Nahrungsergänzungsmittel ist reich an Vitaminen und Mineralstoffen wie Zink, Selen und Vitamin D3, die eine gesunde Funktion der männlichen Prostata unterstützen können.

Schließlich hoffen wir, dass Sie jetzt genug Wissen darüber haben, wie Sie Ihre Prostata gesund erhalten können. Wenn Sie noch mehr über die Gesundheit der Prostata erfahren möchten, klicken Sie einfach auf den unten stehenden Banner.

Prostasure
Kaufen Me > Tipps zur Gesunderhaltung der Prostata