Thermogenese und Fettverbrennung

Thermogenese und Fettverbrennung sind die Schlüssel zum Gewichtsverlust. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über Thermogenese und Fettverbrennung wissen müssen.

Wenn es um Gewichtsverlustpillen geht, werden die Wörter „Thermogenese“ und „Fettverbrennung“ sehr häufig verwendet. Anhand der Art und Weise, wie diese Wörter in der Werbung verteilt sind, wird man zu der Überzeugung gebracht, dass es eine gute Sache ist, sie zu verbessern.

Aber haben Sie sich jemals gefragt, was Thermogenese und Fettverbrennung bedeuten oder warum Sie sie erhöhen möchten?

Wir sind hier, um alle Vor- und Nachteile von Thermogenese und Fettverbrennung zu erläutern und zu erklären, warum Sie möchten, dass Ihre Gewichtsverlustpillen diese erhöhen, insbesondere, wenn Sie das Fett schnell reduzieren möchten.

Thermogenese und Fettverbrennung: Was sind sie?

Thermogenese ist der Prozess der Wärmeerzeugung im menschlichen Körper. Es kann induziert werden durch:

  • Übungsaktivität.
  • Nicht sportliche Aktivitäten, zum Beispiel alle täglichen Aktivitäten außer Schlafen.
  • Diät, einschließlich Pillen oder Ergänzungen.

Wie hängt die Thermogenese mit der Fettverbrennung und dem Gewichtsverlust zusammen?

Ihr Körper benötigt Energie (Kalorien aus Ihrem gespeicherten Fett), um Wärme zu erzeugen. Das ist der Grund, warum eine erhöhte Thermogenese zu einem erhöhten Kalorienverbrauch und einer erhöhten Fettverbrennung führt und mit der Zeit zu einem Gewichtsverlust führt.

Natürliche Wege zur Steigerung der Thermogenese und Fettverbrennung

Es gibt einige natürliche Wege, um die Thermogenese und Fettverbrennung zu steigern:

  • Kaffee trinken: Kaffee kann Ihnen helfen, die Thermogenese auf natürliche Weise zu steigern und so Ihr Fett zu verbrennen. Kaffeetrinken kann in Kombination mit Bewegung sogar noch effektiver sein, da Koffein auch zur Verbesserung der sportlichen Leistung beiträgt.
  • Essen Sie mehr Eiweiß: Wann immer Sie essen, benötigt Ihr Körper Energie, um die Nährstoffe zu verdauen. Dies nennt man den thermischen Effekt der Fütterung. Protein ist der Makronährstoff mit der höchsten thermischen Wirkung. Sie verbrennen ungefähr 30% der verbrauchten Kalorien, wenn Sie Protein essen.
  • Erweitern Sie Ihr Trainingsprogramm um Krafttraining: Krafttraining ist definiert als Übungen, bei denen sich die Muskeln gegen einen externen Widerstand zusammenziehen. Um diesen externen Widerstand zu erzeugen, können Sie Hanteln, Kettlebells, Widerstandsbänder oder Ihr Körpergewicht verwenden.
  • Steigern Sie Ihre sportlichen Aktivitäten: Sportliche Aktivitäten können auch den Stoffwechsel ankurbeln. Alle Aktivitäten, die nicht Teil eines Trainingsprogramms sind, umfassen Stehen, Treppensteigen, Tragen von Lebensmitteln oder Jagen Ihrer Kinder (oder Haustiere).

Kann Nahrungsergänzungsmittel die Thermogenese und Fettverbrennung steigern?

Sporternährungswissenschaftler haben Ergänzungsmittel entdeckt, die die Thermogenese und die Fettverbrennung steigern. Diese werden als thermogene Ergänzung bezeichnet.

Die Einnahme von thermogenen Nahrungsergänzungsmitteln ist ein einfacher Weg, um Fett zu verbrennen. Es gibt Hinweise darauf, dass sie den Appetit reduzieren und den Stoffwechsel und die Fettverbrennung ankurbeln können, die Auswirkungen sind erheblich. In Kombination mit gesunder Ernährung und Bewegung können sie sogar noch effektiver sein.

Viele verschiedene Arten von thermogenen Nahrungsergänzungsmitteln sind rezeptfrei erhältlich. Einige enthalten nur eine Zutat, während andere eine Mischung aus Stoffwechsel fördernden Verbindungen verwenden.

Hier sind einige der beliebtesten thermogenen Ergänzungsmittel auf dem Markt:

  • Koffein.
  • Capsaicin.
  • Piperine.
  • Chrom Picolinat.

Wenn Sie wissen möchten, welches thermogene Präparat am besten empfohlen wird, klicken Sie auf das folgende Banner.

Phenq
Kaufen Me > Thermogenese und Fettverbrennung