So starten Sie eine Keto-Diät: Einfache Anleitung für Anfänger

Sie haben also entschieden, dass Sie mit der Keto-Diät beginnen werden. Schön für dich. Dieser Artikel ist eine detaillierte Anleitung für Anfänger, wie man eine Keto-Diät beginnt.

Keto-Diät ist eine sehr kohlenhydratarme, fettreiche Diät, die viele Ähnlichkeiten mit einer kohlenhydratarmen Diät aufweist. Es geht darum, die Aufnahme von Kohlenhydraten drastisch zu reduzieren und durch Fett zu ersetzen. Diese Reduzierung der Kohlenhydrate versetzt Ihren Körper in einen Stoffwechselzustand, der Ketose genannt wird.

Wenn dies geschieht, wird Ihr Körper unglaublich effizient Fett verbrennen, um Energie zu erzeugen. Es verwandelt Fett in Ketone in der Leber, die dem Gehirn Energie zuführen können.

Ketogene Diäten können den Blutzucker- und Insulinspiegel massiv senken. Zusammen mit den erhöhten Ketonen hat dies zahlreiche gesundheitliche Vorteile.

Viele Menschen, die sich mit ihrem Gesundheitszustand befassen, fragen, wie sie eine Keto-Diät beginnen können.

Die gesundheitlichen Vorteile der Keto-Diät

Bevor Sie eine Keto-Diät beginnen, sollten Sie die zahlreichen Vorteile dieser Diät kennen, die Folgendes umfassen:

  • Gewichtsverlust.
  • Stabile Stimmung und Energie.
  • Blutzuckerkontrolle.
  • Reduziertes Verlangen und Appetit.
  • Niedriger Blutdruck.
  • Höheres gutes Cholesterin.
  • Hautverbesserungen.
  • Verdauungsunterstützung.
  • Sogar möglicherweise erhöhte Lebensdauer.

Wie man eine Keto-Diät beginnt: was zu essen

Wie fange ich eine Keto-Diät an? Eine Keto-Diät ist theoretisch ziemlich einfach (niedrige Kohlenhydrate, viel Fett, mäßiges Protein). Aber das sagt Ihnen nicht unbedingt genau, was Sie essen und was Sie meiden sollten.

Was genau können Sie also auf einer Keto-Diät essen?

  • Gesunde Fette, zum Beispiel Kokosnussöl, Butter oder Ghee, Schmalz, Talg, Speckfett, Olivenöl.
  • Fleisch einschließlich Orgelfleisch.
  • Eier.
  • Fisch und Meeresfrüchte.
  • Nicht stärkehaltiges Gemüse (insbesondere grünes Blattgemüse).
  • Einige Beeren.

So könnte ein typisches Tagesessen so aussehen:

  • Frühstück – Eier mit Speck.
  • Mittagessen – Tasse Knochenbrühe mit Hühnersalat.
  • Abendessen – Steak mit sautiertem Gemüse, gefolgt von einem Keto-Dessert.

So starten Sie eine Keto-Diät: Was sollten Sie vermeiden?

Die Vermeidung von Kohlenhydraten ist wahrscheinlich die größte Herausforderung für Menschen, die gerade erst lernen, eine Keto-Diät zu beginnen. Viele von uns waren es gewohnt, bei jeder Mahlzeit Kohlenhydrate zu sich zu nehmen. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Lebensmittel, die Sie bei einer Keto-Diät vermeiden sollten:

  • Getreide – einschließlich Weizen, Brot, Nudeln, Reis, Hafer, Müsli und Mais.
  • Zucker – einschließlich Tafelzucker, Süßigkeiten, Gebäck, Kuchen, Eiscreme, Schokolade, Soda, Saft, Honig und Ahornsirup.
  • Stärkehaltiges Gemüse – einschließlich Kartoffeln, Süßkartoffeln und Pastinaken.
  • Hülsenfrüchte – einschließlich Bohnen, Linsen und Kichererbsen. (Erdnüsse sind in Maßen eine Ausnahme.)
  • Früchte mit hohem Zuckergehalt – darunter Bananen, Ananas, Orangen, Äpfel und Trauben.
  • Fettarme Milchprodukte und Milch – einschließlich aller Kuhmilch (außer Sahne ist fein) und fettarmer Käse.
  • Samen- und Pflanzenöle – insbesondere Margarine, Rapsöl, Maisöl, Traubenkernöl und Sojaöl
  • Verarbeitete Nahrungsmittel mit niedrigem Kohlenhydratanteil – dies hängt von den Zutaten ab. Lesen Sie daher die Etiketten für verborgenen Zucker, Stärke und künstliche Zutaten

Holen Sie diese Lebensmittel aus Ihrem Haus, wenn Sie können! Wenn Sie Familienmitglieder haben, die keine Keto-Diät einhalten, lagern Sie diese Lebensmittel mindestens in einem separaten Bereich von anderen Lebensmitteln ab, um die Versuchung zu reduzieren.

Eine Ergänzung zur Unterstützung Ihrer Keto-Diät

KetoDiet ist eine natürliche Ergänzung, die wir jedem empfehlen, der sich auf einer Keto-Diät befindet. Diese Ergänzung kann Ihnen helfen, eine Keto-Diät leichter und gesünder zu durchlaufen.

Mit KetoDiet können Sie die Kraft einer natürlichen Ketose zur Unterstützung der Gewichtsabnahme entfalten. Die KetoDiet-Formel enthält die besten natürlichen Inhaltsstoffe wie Himbeerketon, Rohkaffee, Garcinia Cambogia und Grüntee, die alle dazu beitragen, den Stoffwechselzustand der Ketose und den natürlichen Gewichtsverlust zu unterstützen.

Vorteile von KetoDiet:

  • KetoDiet ist reich an Apfelessig und der natürlichen Gewichtsverlustkomponente Essigsäure. Essigsäure hilft, die Fettspeicherung zu reduzieren, die gesunde Energie zu erhöhen und einen gesunden Gewichtsverlust zu fördern.
  • Wenn Sie wie viele Millionen Menschen sind, die Schwierigkeiten haben, den ganzen Tag über ein ausgeglichenes Energieniveau zu finden, ist KetoDiet ideal für Sie. Grüne Teeblätter helfen, gesunde Energieniveaus zu fördern und geben Ihnen die Energie, die Sie benötigen, um die Dinge zu tun, die Sie lieben.
  • Einer der stärksten Vorteile von Himbeerketon, den man in der KetoDiet-Formel findet, ist die Fähigkeit, den Stoffwechsel anzukurbeln. Durch die Steigerung des Stoffwechsels wird die Rate, mit der Sie Nahrung in Energie umwandeln, erhöht, wodurch Sie mehr Kalorien verbrennen und weniger Fett speichern können.

Besuchen Sie die offizielle Website von KetoDiet, um die besten Angebote für diese wunderbare natürliche Ergänzung zu erhalten.

Keto Diet
Kaufen Me > So starten Sie eine Keto-Diät: Einfache Anleitung für Anfänger