Keto-Diät-Review: Eine Diät zur Gewichtsreduktion und besseren Gesundheit

Finden Sie sich verwirrt von den vielen Schriften über die Keto-Diät? In diesem Beitrag möchten wir Ihnen einen aktualisierten Keto-Diätbericht geben, da diese Diät so beliebt ist.

Wenn Sie eine bestimmte Diät oder einen bestimmten Ernährungsplan ausprobieren möchten, sollten Sie als Erstes beurteilen, ob es sich um einen Plan handelt, der physisch oder emotional gefährlich ist.

Die zweite Sache, die Sie betrachten sollten, ist, ob es nachhaltig ist oder nicht. Denn das sind wirklich die Dinge, die am wichtigsten sind: Wird es Ihnen weh tun, und werden Sie länger als drei Tage dabei bleiben können?

Wenn Sie sich als einen echten Ernährungsberater betrachten, sind Sie nicht gegen kohlenhydratarme Diäten! Sie sollten für jede Art von Essen sein, die Sie glücklich und gesund macht.

In diesem Keto-Diätbericht erfahren Sie, dass Keto-Diät gesund und vorteilhaft ist.

Was ist eine Keto-Diät?

Eine Keto-Diät ist bekannt als kohlenhydratarme Diät, bei der der Körper in der Leber Ketone produziert, die als Energie verwendet werden.

In anderen Keto-Diätprüfungen kann diese Art des Essens andere Namen haben: ketogene Diät, kohlenhydratarme Diät oder kohlenhydratarmes Fett.

Wenn Sie etwas essen, das reich an Kohlenhydraten ist, produziert Ihr Körper Glukose und Insulin.

  • Glukose ist das einfachste Molekül, das Ihr Körper in Energie umwandeln und als Energie verwenden kann, so dass er gegenüber jeder anderen Energiequelle ausgewählt wird.
  • Insulin wird produziert, um die Glukose in Ihrem Blutkreislauf zu verarbeiten, indem Sie es um den Körper herumführen.

Da die Glukose als Primärenergie verwendet wird, werden Ihre Fette nicht benötigt und daher gespeichert. Normalerweise verwendet der Körper bei einer normalen Diät mit höherem Kohlenhydrat Glukose als Hauptenergieform. Durch die Senkung der Kohlenhydrataufnahme wird der Körper in einen Zustand gebracht, der als Ketose bekannt ist.

Was ist Ketose?

Ketose ist ein Stoffwechselzustand, in dem Ihr Körper Fett und Ketone anstelle von Glukose (Zucker) als Hauptbrennstoffquelle verwendet.

Glukose wird in der Leber gespeichert und bei Bedarf zur Energiegewinnung freigesetzt. Nachdem jedoch die Kohlenhydrataufnahme für ein bis zwei Tage extrem niedrig war, werden diese Glukosespeicher erschöpft.

Ihre Leber kann Glukose aus Aminosäuren des Proteins, das Sie essen, über einen als Gluconeogenese bezeichneten Prozess herstellen, der jedoch nicht annähernd ausreichend ist, um die Bedürfnisse Ihres Gehirns zu erfüllen, was eine konstante Brennstoffzufuhr erfordert.

Glücklicherweise kann die Ketose eine alternative Energiequelle sein.

Was ist eine Keto-Diät?

Hier sind typische Speisen, die Sie auf einer Keto-Diät genießen können:

  • Fisch und Meeresfrüchte.
  • Natürliche Fette (Butter, Olivenöl).
  • Natürliches Gemüse.
  • Käse.
  • Eier.
  • Fleisch.

Das Wichtigste für das Erreichen einer Ketose ist es, zu viele Kohlenhydrate zu vermeiden.

Wahrscheinlich müssen Sie die Kohlenhydrataufnahme unter 50 Gramm pro Tag an Netto-Kohlenhydraten, idealerweise unter 20 Gramm, halten. Je weniger Kohlenhydrate, desto wirksamer scheint es für die Erreichung der Ketose zu sein, Gewicht zu verlieren oder den Typ-2-Diabetes umzukehren.

Nutzen für die Gesundheit der Keto-Diät

Die meisten Bewertungen der Keto-Diät kommen zu der gleichen Schlussfolgerung, dass die Keto-Diät ein schneller Weg ist, um Gewicht zu verlieren. Die Forschung legt jedoch nahe, dass viele andere Vorteile mit dieser kohlenhydratarmen und fettreichen Ernährungsweise möglich sind. Hier könnten 5 Änderungen, die Personen folgen, die einen Keto-Diätplan verfolgen:

  • Energie steigt: Wenn Sie Fett als Treibstoff verwenden, verbessert sich Ihre Ausdauer und ist nachhaltiger. Diese zusätzliche Energie wird sich auf Ihr Training übertragen.
  • Sie erhalten Schutz vor Typ-2-Diabetes: Die Keto-Diät reduziert Ihre täglichen Kohlenhydrate auf weniger als 20 Gramm. Für Menschen mit diagnostizierter Diabetes kann dies helfen, die Krankheit zu behandeln.
  • Die Leber wird gesünder: Menschen, die eine Keto-Diät einhalten, neigen dazu, ein geringeres Risiko für die Entwicklung einer Fettlebererkrankung zu haben.
  • Sie schlafen besser. Viele Menschen, die eine ketogene Diät einhalten, berichten, dass sie viel tiefer schlafen.
  • Ketose kann helfen, Krebs zu behandeln: Frühere Forschungen deuten darauf hin, dass die Keto-Diät das Wachstum krebsartiger Tumore verlangsamen kann.

Andere bekannte Vorteile sind weniger Heißhunger, bessere Herzgesundheit, schärferes Gehirn, weniger Stress und weniger Entzündungen.

Letzte Worte

Um diese Keto-Diät zu beenden, möchten wir Ihnen sagen, dass Sie Zeit benötigen, um sich auf die Keto-Diät vorzubereiten und zu erziehen, und die erste Woche wird nicht viel Spaß machen. Aber in den nächsten Wochen wird alles einfacher.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie ein Ergänzungsmittel zur Unterstützung Ihrer Keto-Diät benötigen, sollten Sie KetoDiet in Betracht ziehen, da dieses Produkt aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt wird, die zur Förderung der Ketose und zur Aufrechterhaltung einer gesunden Energie beitragen.

Möchten Sie mehr über die Keto-Diät erfahren? Klicken Sie unten auf das Banner.

Keto Diet
Kaufen Me > Keto-Diät-Review: Eine Diät zur Gewichtsreduktion und besseren Gesundheit