Häufige Anzeichen weiblicher Unfruchtbarkeit und was als Nächstes zu tun ist

Die Anzeichen weiblicher Unfruchtbarkeit können sehr unterschiedlich sein. Wenn Sie betroffen sind, ist es wichtig, diesen Artikel zu lesen.

Das Planen einer Schwangerschaft kann spannend sein und erfordert viel Vorbereitung. Eine wichtige Sache, die Sie beachten sollten, ist das Fruchtbarkeitsniveau und ob Sie Anzeichen von Unfruchtbarkeit zeigen.

Mit anderen Worten: Sie haben seit über einem Jahr versucht, schwanger zu werden (durch regelmäßigen, ungeschützten Sex) und konnten dies nicht. Aber was sind die Anzeichen für weibliche Unfruchtbarkeit und wie geht man damit um?

5 häufige Anzeichen weiblicher Unfruchtbarkeit

10-15% der Paare in den USA sind unfruchtbar. Es gibt viele Gründe, warum eine Frau Schwierigkeiten hat, sich vorzustellen. Wenn Sie sich fragen, ob Sie eine dieser Frauen sind oder nicht, überlegen Sie, ob die folgenden Anzeichen weiblicher Unfruchtbarkeit eine Beziehung zu Ihnen haben könnten.

  • Unregelmäßige Zeiten.

Der durchschnittliche Zyklus der Frau ist ungefähr 28 Tage lang. Wenn der Zyklus jedoch zwischen 21 und 35 Tagen dauert, gilt er als normal, solange er konstant ist.

Bei unregelmäßigen Perioden ist der Zyklus so unvorhersehbar, dass es unmöglich ist zu wissen, wann der nächste kommen wird. Dies wird durch hormonelle Probleme wie Schilddrüsenhypo- oder -überfunktion, Hyperprolactinämie oder polyzystisches Ovarialsyndrom verursacht, die zu Unfruchtbarkeit führen können.

  • schmerzhafte oder schwere Perioden.

Die meisten Frauen erleben mit ihrer Periode Krämpfe. Aber schmerzhafte Perioden, die Ihren Alltag beeinträchtigen, können ein Symptom der Endometriose sein.

  • Keine Zeiträume

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Frauen hier und dort einen Monat frei haben. Faktoren wie Stress oder schwere Trainingseinheiten können dazu führen, dass Ihre Periode vorübergehend verschwindet. Wenn Sie jedoch seit Monaten keine Zeit hatten, ist es Zeit, Ihre Fruchtbarkeit zu überprüfen.

  • Symptome von Hormonschwankungen.

Anzeichen von Hormonschwankungen bei Frauen könnten auf mögliche Probleme mit der Fruchtbarkeit hinweisen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie Hautprobleme, verminderten Sexualtrieb, Haarwuchs, dünnes Haar und Gewichtszunahme haben.

  • Schmerzen beim Sex.

Einige Frauen haben im ganzen Leben schmerzhaften Sex erlebt, daher haben sie sich selbst davon überzeugt, dass es normal ist. Aber es ist nicht. Dies könnte sich auf Hormonprobleme, Endometriose oder andere zugrunde liegende Zustände beziehen, die ebenfalls zur Unfruchtbarkeit beitragen können.

Umgang mit den Anzeichen weiblicher Unfruchtbarkeit

Wenn Sie eine Frau sind, die Anzeichen weiblicher Unfruchtbarkeit aufweist, aber in der Zukunft auf eine Schwangerschaft schwanger ist, können Sie Ihre Chancen auf eine normale Fruchtbarkeit erhöhen, wenn Sie:

  • Behalten Sie ein normales Gewicht bei. Bei übergewichtigen und untergewichtigen Frauen besteht ein erhöhtes Risiko für Eisprungstörungen. Wenn Sie abnehmen müssen, trainieren Sie mäßig. Anstrengende, intensive Übung von mehr als fünf Stunden pro Woche wurde mit einem verminderten Eisprung in Verbindung gebracht.
  • Rauchen aufhören. Tabak hat mehrere negative Auswirkungen auf die Fruchtbarkeit, ganz zu schweigen von Ihrer allgemeinen Gesundheit und der Gesundheit eines Fötus. Wenn Sie rauchen und eine Schwangerschaft in Betracht ziehen, beenden Sie jetzt.
  • Vermeiden Sie Alkohol. Starker Alkoholkonsum kann die Fruchtbarkeit beeinträchtigen. Jeder Alkoholkonsum kann die Gesundheit eines sich entwickelnden Fötus beeinträchtigen. Wenn Sie planen, schwanger zu werden, vermeiden Sie Alkohol und trinken Sie während der Schwangerschaft keinen Alkohol.
  • Stress reduzieren. Einige Studien haben gezeigt, dass Paare mit psychischem Stress schlechtere Ergebnisse bei der Behandlung der Unfruchtbarkeit hatten. Wenn Sie können, finden Sie einen Weg, Stress abzubauen, bevor Sie versuchen, schwanger zu werden.
  • Begrenzen Sie Koffein. Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass die Begrenzung der Koffeinaufnahme auf weniger als 200 Milligramm pro Tag Ihre Fähigkeit, schwanger zu werden, nicht beeinträchtigen sollte. Das sind etwa ein bis zwei Tassen Kaffee von 6 bis 8 Unzen pro Tag.

PregnancyMiracle: intelligente Methode zur Verbesserung der Fruchtbarkeit von Frauen

PregnancyMiracle von Lisa Olson ist ein ganzheitliches und altes chinesisches System für die Schwangerschaft.

Dies ist ein E-Book mit 250 Seiten Inhalt. Der Autor war 14 Jahre lang unfruchtbar und probierte jede erdenkliche Methode aus. Nach jahrelangen Recherchen und Versuchen wurde sie im Alter von 43 Jahren schließlich schwanger. Danach fasste sie alles, was sie gelernt hatte, in ein Buch zusammen.

Das PregnancyMiracle-Buch enthält detaillierte Techniken und Methoden, wie Sie innerhalb von zwei Monaten nach dem Systemversuch schwanger werden können. Das System ist völlig natürlich. Im Mittelpunkt steht die ganzheitliche Verjüngung des Fortpflanzungssystems der Frau.

Das Kernkonzept des Buches ist die fünfstufige Lösung zur vollständigen Behandlung von Unfruchtbarkeit. Egal welche Art von Unfruchtbarkeit Sie haben, die Schritte werden für Sie funktionieren.

In diesem Buch geht es nicht um die Überwachung Ihrer Ovulationszeit. Es ist eher ein umfassender Ansatz, der Ernährungsumstellung, Lebensstiländerungen, die richtige Einstellung und das Üben der richtigen Techniken für eine Schwangerschaft miteinander kombiniert.

Unabhängig von den Anzeichen weiblicher Unfruchtbarkeit, mit denen Sie konfrontiert sind, bietet PregnancyMiracle natürliche und ganzheitliche Lösungen zur Überwindung der Unfruchtbarkeitsprobleme. Klicken Sie unten auf das Banner, um weitere Informationen zu erhalten.

Kaufen Me > Häufige Anzeichen weiblicher Unfruchtbarkeit und was als Nächstes zu tun ist