Goji Beeren Nährwertangaben

Die Menschen in der Vergangenheit werden häufig als Symbol für die Langlebigkeit des Lebens in chinesischen Legenden verwendet.

Diese winzigen orangeroten Beeren stammen von einer Familie der Nachtschattengewächse, die auf natürliche Weise in vielen asiatischen und mediterranen Regionen wächst.

Goji gehört botanisch zur Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae). Wolfsbeere, Traubenwein sind andere Namen für Goji. Auberginen, Tomaten und Kartoffeln sind weitere interessante Familienmitglieder in dieser Familie der Nachtschattengewächse.

Wissenschaftlicher Name: Lycium barbarum. Die Provinz Ningxia im Nordwesten Chinas ist die wichtige Region, in der Wolfsbeeren kommerziell wachsen. Die in Ningxia, besonders in Zhongning, angebauten Goji-Beeren sind weltweit für ihre außergewöhnliche Qualität bekannt.

Geschmack und Aussehen

Goji-Beeren sind in ihrer frischen Form kleine und leuchtend rote Beeren. Getrocknete Goji-Beeren sind kommerziell vorherrschender und sie sehen aus wie rote Rosinen.

Den Geschmack von Goji-Beeren zu beschreiben ist eine etwas schwierige Aufgabe, da sie einen einzigartigen Geschmack haben. In ihrer frischen Form haben die Beeren einen bitteren und adstringierenden Geschmack mit leicht säuerlichen Noten und sehr wenig Süße.

In ihrer (populäreren) getrockneten Form verlieren Goji-Beeren jedoch einen großen Teil ihrer Bitterkeit. Trockene Beeren sind noch etwas bitter, aber sie entwickeln einen klebrig-süßen Geschmack und Konsistenz. Die Goji-Beerenernährung scheint davon nicht betroffen zu sein.

Goji Beeren Ernährungstatsachen, die Sie wissen müssen

Die Nährwerte der Goji-Beeren sind überraschend erstaunlich und gesundheitsfördernd. Dazu gehören:

  • Kalorien, Eiweiß und Ballaststoffe.

Eine 1/4 Tasse Portion Goji-Beeren enthält 90 Kalorien und 4 Gramm Eiweiß pro Portion. Ärzte empfehlen, dass erwachsene Frauen 46 Gramm Protein zu sich nehmen und erwachsene Männer 56 Gramm Protein pro Tag.

Es enthält außerdem 4 Gramm Ballaststoffe, die für erwachsene Männer und Frauen zwischen 10,5 und 19 Prozent der Referenzmenge an Ballaststoffen betragen.

Die meisten Erwachsenen erhalten nicht jeden Tag ausreichend Ballaststoffe. Ballaststoffe sind wichtig, da sie dazu beitragen, übermäßiges Essen zu verhindern, indem Sie sich satt fühlen, und Ihr Körper kann Abfall durch Ihr System leiten, indem er Ihren Hockern mehr Masse zuführt.

  • Antioxidationsmittel Vitamin A.

Eine 1/4-Tasse-Portion Goji-Beeren enthält 180 Prozent Ihres täglichen Vitamin-A-Werts. Vitamin A ist ein natürliches Antioxidans, das Ihren Körper vor Schäden durch freie Radikale schützt, die entstehen, wenn Ihr Körper die Nahrung abbaut. Freie Radikale können den Alterungsprozess beschleunigen und Zelltod und Schäden verursachen.

Vitamin A ist auch notwendig, um Ihre Schleimhäute gesund zu halten und Ihre Zellen zu vermehren. Vitamin A-Mangel wird häufig durch Sehstörungen angezeigt, da Vitamin A für ein gutes Sehvermögen benötigt wird.

  • Kollagenbildendes Vitamin C.

Vitamin C ist ein natürliches Antioxidans, das den Alterungsprozess verlangsamt und das Risiko von Krebs und Herzkrankheiten verringert, indem es den Körper gegen freie Radikale schützt.

Vitamin C wird auch zur Herstellung von Kollagen verwendet, wodurch Haut, Knorpel, Sehnen, Bänder und Blutgefäße gesund werden.

Es hilft auch bei der Wundheilung und bei der Reparatur und Erhaltung gesunder Knochen und Zähne. Eine 1/4-Tasse-Portion Goji-Beeren hat 30 Prozent des Tageswertes von Vitamin C.

  • Eisenreiches Goji.

Eisen kann in jeder Zelle Ihres Körpers gefunden werden und ist ein essentielles Mineral, da es für die Herstellung von Blutzellen benötigt wird. Es wird zur Herstellung von Hämoglobin und Myoglobin verwendet, zwei Proteinen, die Sauerstoff in Ihrem Körper transportieren.

Ein Eisenmangel führt zu Anämie, die zu Schwindel, Gewichtsverlust, Müdigkeit und Atemnot führen kann. Eine 1/4-Tasse-Portion Goji-Beeren liefert 15 Prozent des täglichen Eisenwerts.

Sie sind nicht für jeden etwas

Trotz der hervorragenden Ernährung der Goji-Beeren ist diese Frucht leider nicht jedermanns Sache. Goji-Beeren können mit einigen Medikamenten wie dem Blutverdünner Warfarin interagieren. Sie können auch mit Medikamenten gegen Diabetes und Blutdruckmedikamente interagieren.

Erkundigen Sie sich vor der Einnahme von Goji-Beeren bei Ihrem Arzt, ob Sie Medikamente einnehmen oder an Allergien leiden. Andernfalls ist es sehr sicher, die Vorteile der Goji-Beeren-Ernährung in Maßen zu nutzen.

Erfahren Sie mehr über die Nährwerte der Goji-Beeren, indem Sie auf das unten stehende Banner klicken.

Kaufen Me > Goji Beeren Nährwertangaben