Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen von Zahnaufhellung?

Es gibt zwar einige Nebenwirkungen der Zahnaufhellung, aber die meisten Aufhellungsbehandlungen können sicher angewendet werden, solange Sie die Anweisungen des Produkts befolgen.

Zähne können aus verschiedenen Gründen fleckig oder verfärbt sein. Wenn Sie sie heller und weißer machen möchten, können Sie dies sicher tun.

Es stehen mehrere Optionen zur Auswahl. Sie können Ihren Zahnarzt aufsuchen, um Zahnweiß-Behandlungen zu erhalten, oder Zahnweiß-Kits zu Hause ausprobieren.

Was ist Zahnaufhellung?

Zahnaufhellung ist ein in der kosmetischen Zahnheilkunde weit verbreitetes Verfahren, bei dem Ihre Zähne mit Aufhellungsprodukten weißer und heller aussehen. Ihr Zahnarzt kann Ihre Zähne im Büro aufhellen, oder Sie können zu Hause Whitening-Produkte wie Gele und Streifen auswählen.

Die Vorteile der Zahnaufhellung sind hauptsächlich kosmetischer Natur. 96 Prozent der Erwachsenen glauben, dass attraktives Lächeln Angehörige des anderen Geschlechts attraktiver macht, und 74 Prozent der Erwachsenen glauben, dass unattraktives Lächeln den Beschäftigungserfolg beeinträchtigt.

Die Zuversicht, die oft mit einem weißeren Lächeln einhergeht, ist ein weiterer entscheidender Vorteil der Zahnaufhellung.

Es gibt jedoch Nebenwirkungen von Zahnaufhellung, wenn Sie es zu oft tun. Es gibt jedoch keine offizielle Richtlinie, wie oft das Aufhellen sicher durchgeführt werden kann. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Empfehlung Ihres Zahnarztes einzuholen und stets die Produktanweisungen zu befolgen.

Was sind die Nebenwirkungen von Zahnaufhellung?

Im Folgenden sind die wichtigsten Nebenwirkungen der Zahnaufhellung aufgeführt.

  • Zahnweißprodukte können Nervenempfindlichkeit verursachen, insbesondere wenn die Produkte häufig verwendet werden. Dieser Nervenschmerz ist vorübergehend, kann aber das Essen und Trinken für ein oder zwei Tage schmerzhaft machen.
  • Zahnaufhellungsbehandlungen mit Laser verursachen mit deutlich höherer Wahrscheinlichkeit Nervenschmerzen und Empfindlichkeit als rezeptfreie Streifen oder Gele.
  • Übermäßiger Gebrauch von Aufhellungsprodukten kann zur Schädigung des Zahnschmelzes führen. Zahnweißer entfernen eine kleine Menge des Zahnschmelzes, wo sich Flecken befinden. Wenn Sie zu häufig Zahnweißprodukte verwenden, können Sie überschüssige Mengen des Zahnschmelzes entfernen. Dies kann das Risiko für Karies sowie für Karies erhöhen.
  • Zahnaufhellung kann auch schmerzhaft sein, wenn Sie Karies haben und Karies verschlimmern können. Sie können auch Mundtrockenheit und Zahnfleischreizungen verursachen.

So vermeiden Sie die Nebenwirkungen von Zahnaufhellung

Eine der besten Möglichkeiten, sich vor möglichen Nebenwirkungen der Zahnaufhellung zu schützen, ist die Auswahl eines Qualitätsprodukts. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Produkt, um das Risiko von Nebenwirkungen zu verringern.

Ein Beispiel für hochwertige Zahnweißprodukte ist das Eco Masters MySmile Teeth Whitening Kit.

Das Eco Masters MySmile Teeth Whitening Kit wird mit Aufhellungsgel, Mundablage, LED-Licht und Bedienungsanleitung geliefert.

Die meisten Zahnweißprodukte enthalten Chemikalien wie Wasserstoffperoxid oder Carbamidperoxid als Bleichmittel, aber MySmile Teeth Whitening Gel wird aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt, darunter Kamillenblütenextrakt, Grapefruitsamenextrakt, Aloe Vera, Bromelain und Menthol.

MySmile Teeth Whitening Kit ist zweimal täglich anzuwenden. Dies wird keine empfindlichen Zähne, beschädigten Zahnschmelz, Schmerzen und andere Nebenwirkungen der Zahnaufhellung verursachen.

Nachdem Sie MySmile Teeth Whitening Kit sechs bis zwölf Tage lang verwendet haben, können Sie weißere Zähne, ein strahlenderes Lächeln und ein höheres Selbstvertrauen erzielen.

Lesen Sie vor dem ersten Gebrauch die vollständigen Anweisungen, um eine sichere Verwendung und optimale Ergebnisse zu erzielen.

Besuchen Sie die offizielle Website, um Ihr original MySmile Teeth Whitening Kit zu erhalten.

mySmile
Kaufen Me > Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen von Zahnaufhellung?