Die besten natürlichen Heilmittel für Ovarialzysten

Um Ovarialzyste loszuwerden, geht es darum, Hormone auszugleichen und verschiedene Faktoren zu verringern. Glücklicherweise gibt es wirksame natürliche Heilmittel für Ovarialzysten.

Eine zu hohe Exposition gegenüber Östrogen und Xenoöstrogen (Östrogen-Nachahmer) kann den Eisprung stören und zur Bildung von Zysten führen.

Deshalb, wie wir bereits gesagt haben: Der Schlüssel zur Beseitigung einer Ovarialzyste besteht darin, Ihre Hormone auszugleichen und Faktoren zu reduzieren, die zu Ihrer Zyste beitragen.

Anzeichen und Symptome von Ovarialzysten

Die meisten Frauen, die Eierstockzysten haben, wissen nicht einmal, dass sie sie haben. In der Regel gibt es keine Anzeichen oder Symptome. Die meisten Eierstockzysten werden während einer Routineuntersuchung entdeckt. Je größer eine Zyste ist, desto wahrscheinlicher sind Symptome. Symptome können sein:

  • Schmerzen im Beckenbereich, normalerweise auf der Seite, wo sich die Zyste befindet. Der Schmerz kann scharf oder plötzlich sein oder während des gesamten Zyklus kommen und gehen.
  • Unregelmäßige Menstruationszyklen.
  • Anovulatorische Zyklen können ein Zeichen einer follikulären Zyste sein; Wenn Sie Ihren Zyklus planen, können Sie feststellen, ob Sie anovulatorische Zyklen haben.
  • Schmerzen im Beckenbereich nach dem Geschlechtsverkehr oder anstrengenden Übungen.
  • Übelkeit und Erbrechen, dies geschieht normalerweise nach einer Zystenruptur.
  • Vaginalschmerz mit fleckigen Blutungen während des Zyklus.
  • Druck und / oder Blähungen im Bauchraum; kann auf der einen oder anderen Seite auffallen.
  • Schmerzen oder Druck im Unterleib beim Wasserlassen oder Stuhlgang.
  • Unfruchtbarkeit.

Wenn bei Ihnen eines oder mehrere der oben genannten Symptome auftreten, sollten Sie sofort natürliche Mittel gegen Ovarialzysten einnehmen.

Natürliche Heilmittel für Ovarialzysten

Zysten sind in der Regel nicht schmerzhaft und können ohne Grund auftreten. In den meisten Fällen verschwinden Zysten auf natürliche Weise nach einigen Monaten. Wenn sie jedoch Beschwerden verursachen, können Sie diese natürlichen Heilmittel für Ovarialzysten verwenden:

  • Leinsamen.

Leinsamen helfen dabei, die Menge an Östrogen in Ihrem Körper auszugleichen und die Giftstoffe aus dem Körper zu spülen. Mischen Sie einen Esslöffel Leinsamen in einem Glas warmem Wasser. Trinken Sie es täglich auf leeren Magen.

  • Apfelessig.

Mischen Sie einen Esslöffel Apfelessig und einen Esslöffel schwarzer Melasse mit einem Glas warmem Wasser. Trinken Sie ein oder zwei Gläser dieser Lösung täglich.

  • Ingwer.

Ingwer ist bekannt für seine entzündungshemmenden Eigenschaften, die Entzündungen reduzieren und Schmerzen lindern. Trinken Sie täglich 2-3 Tassen Ingwertee.

  • Kamillentee.

Kräutertee wie Kamillentee gilt auch als gutes Mittel zur Behandlung von Ovarialzysten. Mischen Sie zwei Teelöffel getrocknete Kamille und einen Teelöffel Honig in einer Tasse heißem Wasser. Cover und fünf Minuten ruhen lassen. Sie können täglich zwei bis drei Tassen Kamillentee trinken, bis Sie das Problem lösen.

  • Mandel.

Mandeln sind mit Magnesium beladen, was den Regelzyklus reguliert und Bauchkrämpfe reduziert. Täglich 5-7 eingeweichte Mandeln haben.

  • Rote-Bete-Saft.

Rote Beete enthält eine Verbindung namens Betacyanin, die die Fähigkeit hat, Toxine aus Ihrem System zu entfernen. Sie können eine rote Beete aufsaugen und mit einem Teelöffel Aloe Vera Gel mischen. Trinken Sie täglich ein Glas Saft.

Pass auf deine Gesundheit auf

Ovarialzysten können das Zeichen für einen anderen zugrunde liegenden Gesundheitszustand sein. Diese natürlichen Heilmittel gegen Ovarialzysten können Ihnen dabei helfen, den Rest Ihres Körpers wieder in Balance zu bringen.

Klicken Sie unten auf das Banner, um weitere Informationen zu natürlichen Heilmitteln zu erhalten, die dazu beitragen können, Ihre Hormone auszugleichen, die Bildung von Zysten zu verhindern und ein gesünderes und zufriedeneres Leben zu führen.

Ovarian Cysts
Kaufen Me > Die besten natürlichen Heilmittel für Ovarialzysten