Die beste Anti-Falten-Creme: Hilft sie wirklich?

Während wir altern, ist es eine allgemeine Tendenz, auf die beste Antifaltencreme zurückzugreifen. Schlechte Lebensstilfaktoren tragen zu schlechter und schlaffer Haut bei.

Neben einem schlechten Lebensstil kann eine ständige Sonneneinstrahlung die Haut weiter beeinträchtigen und Falten verursachen. Heute sind zahlreiche Anti-Falten-Cremes auf dem Markt überflutet.

Diese Cremes versprechen weniger Falten und sollen Schäden durch ultraviolette Sonnenstrahlen rückgängig machen. Aber sind diese Cremes wirksam?

Zutaten der besten Anti-Falten-Creme

Die Wirksamkeit von Anti-Falten-Cremes hängt von ihren Inhaltsstoffen ab. Dies liegt daran, dass rezeptfreie Cremes in der Regel nicht auf ihre Wirksamkeit geprüft werden.

Im Folgenden sind einige Zutaten aufgeführt, die in der besten Anti-Falten-Creme enthalten sind. Diese haben sich wissenschaftlich als wirksam erwiesen, um die Gesundheit der Haut zu verbessern und Falten zu reduzieren.

  • Peptide: Diese Moleküle kommen in lebenden Organismen auf natürliche Weise vor. Bestimmte Peptide können die Kollagenproduktion stimulieren, und es wurde gezeigt, dass sie die Hautstruktur verbessern und Falten reduzieren.
  • Traubenkernextrakt: Zusätzlich zu seinen antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften fördert Traubenkernextrakt die Kollagenproduktion.
  • Tee-Extrakte: Grüner, schwarzer und Oolong-Tee enthalten Verbindungen mit antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften. Die besten Anti-Falten-Cremes verwenden am ehesten Grüntee-Extrakte.
  • Niacinamid: Ein starkes Antioxidans, das mit Vitamin B3 (Niacin) verwandt ist. Es reduziert den Wasserverlust in der Haut und kann die Hautelastizität verbessern.
  • Vitamin C: Vitamin C ist auch ein starkes Antioxidans. Es schützt die Haut vor freien Radikalen – instabilen Sauerstoffmolekülen, die Hautzellen zersetzen und Falten verursachen. Vitamin C kann helfen, die Haut vor Sonnenschäden zu schützen und feine Linien und Falten zu reduzieren.

Funktioniert die beste Anti-Falten-Creme wirklich?

Ja, Anti-Falten-Cremes wirken wirklich, um Ihre Haut gesünder und strahlender zu machen. Selbst die beste Anti-Falten-Creme kann jedoch nur die äußeren Hautschichten erreichen.

Bei topischer Anwendung wirken Anti-Falten-Cremes nur auf Oberflächenebene. Ihre Moleküle sind zu groß, um tiefere Hautschichten zu durchdringen.

Daher können die meisten Anti-Falten-Cremes keine optimalen Ergebnisse bei der Verhinderung vorzeitiger Alterung oder Umkehrung der Alterung liefern.

Um Falten zu reduzieren und das Altern rückgängig zu machen, brauchen Sie wirklich das beste Kollagenpräparat.

Der beste Weg, um faltenfrei zu werden

Der beste Weg, faltenfrei zu werden, ist die Einnahme eines Kollagenpräparats, da Kollagen der Hauptstrukturbestandteil der Haut ist und etwa 80% ihres Trockengewichts ausmacht.

Die beste Anti-Falten-Creme kann Kollagen enthalten oder fördert die Kollagenproduktion, kann jedoch nur auf Oberflächenebene wirken.

Sie müssen ein Präparat einnehmen, das den Kollagenstoffwechsel Ihrer Haut direkt von innen beeinflussen kann.

Und die richtige Ergänzung für Sie ist das Pure Collagen von Proto-col. Diese Pure Collagen-Kapseln enthalten kein allgemeines Kollagen, sondern Verisol® – eine einzigartige Mischung aus rein hydrolysiertem Typ I- und III-Kollagen.

Diese erstaunliche Zutat wirkt von innen nach außen auf die Haut ein, um das Erscheinungsbild des Alterns zu verbessern, und hat sich in mehreren klinischen Studien als erfolgreich erwiesen.

  • Verbraucher, die Pure Collagen mit Verisol® einnehmen, können feststellen, dass die Haut mit weniger Falten spürbar straffer und glatter wird.
  • Die positive Wirkung von Verisol® zeigt sich auch in einer verbesserten Hautoberflächenstruktur, der Reduzierung von Cellulite und einem schnelleren Nagelwachstum.

Wenn Sie mehr über Pure Collagen und Verisol® von Proto-col erfahren möchten, klicken Sie unten.

Collagen
Kaufen Me > Die beste Anti-Falten-Creme: Hilft sie wirklich?