Chitosan wirkt sich positiv auf Ihre Gesundheit aus

Oft als natürliches Hilfsmittel zur Gewichtsreduktion vermarktet, sind die Vorteile von Chitosan jedoch nicht auf das Abnehmen beschränkt. Chitosan hat viele Vorteile für Ihre allgemeine Gesundheit.

Chitosan ist eine Art Faser, die aus Chitin gewonnen wird, einer Substanz, die sich in den harten Außenschalen von Krebstieren wie Krabben, Hummer, Garnelen und Tintenfischen entwickelt.

Wie andere Formen von Ballaststoffen ist Chitosan unverdaulich und wandert durch den Magen-Darm-Trakt, ohne absorbiert zu werden.

Chitosan ist als Nahrungsergänzungsmittel erhältlich und soll vor allem beim Abnehmen und bei der Senkung des Cholesterinspiegels helfen. Lesen Sie weiter, um weitere Vorteile von Chitosan zu erfahren.

Was sind die Vorteile von Chitosan?

Der Chitosan-Nutzen ist größer als bei den meisten anderen Faserarten.

Chitosan ist ein unverdaulicher Ballaststoff. Beim Verzehr bindet sich sein Netzwerk aus großen Molekülen an Toxine, Fette und Cholesterin im Darm. Diese werden aus dem Darm herausgetragen und mit dem Stuhl entfernt.

Mit anderen Worten, Chitosan kann die Absorption von Fetten und Toxinen in Ihrem Darm verringern, indem es an diese bindet. Die Fähigkeit von Chitosan, überschüssige Fette zu binden, ist ein Schlüssel zu seiner Gewichtsabnahme.

Die anderen Vorteile von Chitosan sind:

  • Senkung des Cholesterinspiegels: Wie Sie wahrscheinlich bereits erraten können, senkt Chitosan den Cholesterinspiegel, indem es die Absorption verringert.
  • Wundheilung: Untersuchungen legen nahe, dass Chitosan die Wundheilung verbessern und das Nachwachsen der Nerven fördern kann.
  • Behandlung von Morbus Crohn (eine Darmerkrankung): Untersuchungen zeigen, dass die orale Einnahme von Chitosan Menschen mit Morbus Crohn helfen kann.
  • Menschen mit Nierenerkrankungen helfen: Die Einnahme von Chitosan durch den Mund kann zu einer Senkung des Cholesterinspiegels, zur Korrektur von Anämie und zur Verbesserung von körperlicher Stärke, Appetit und Schlaf bei Menschen mit Nierenversagen führen, die eine langfristige Hämodialyse erhalten.
  • Beitrag zur Verbesserung der Gelenkgesundheit: Glucosamin ist sehr wichtig für Ihre Gelenke, es unterstützt die Erhaltung des Bindegewebes und reduziert den Kollagenverlust. Die Kombination von Glucosamin und Chitosan kann die Absorption von Glucosamin um das Zwei- bis Dreifache verbessern.

Wie wirkt Chitosan?

Wie bereits erwähnt, wird Chitosan aus den Schalen von Krabben, Hummer und Garnelen gewonnen. Es ist eine faserige Substanz, die die Aufnahme von Nahrungsfett und Cholesterin blockieren kann.

Studien haben ergeben, dass Chitosan auf ähnliche Weise wie das verschreibungspflichtige Medikament Xenical oder Orlistat wirkt, das auch als Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsreduktion eingesetzt wird.

Wie Chitosan wirkt und wie Orlistat zur Gewichtsreduktion wirkt, schien in einer Weise ähnlich zu sein, dass Orlistat auch die Aufnahme von Fett in den Körper blockiert. Wenn es in Verbindung mit einer richtigen Ernährung und Bewegung angewendet wird, kann es Ihnen beim Abnehmen helfen.

Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass die Wirkungsweise von Chitosan nicht nur von den Gewichtsverlust-Angaben abhängt. Die Vorteile von Chitosan gehen in der Tat über den Gewichtsverlust hinaus.

Chitosan-Dosen

Um einen optimalen Chitosan-Nutzen zu erzielen, müssen Sie dieses Präparat richtig einnehmen.

Chitosan wurde in klinischen Studien zur Cholesterinsenkung und Gewichtsabnahme in weitreichenden Dosierungen von 0,24 bis 15 g täglich über einen Zeitraum von 4 bis 24 Wochen verabreicht.

Chitosan wurde Patienten mit Nierenversagen verabreicht, die sich einer langfristigen Hämodialyse unterzogen hatten, ohne dass irgendwelche offensichtlichen Nebenwirkungen auftraten.

Chitosan wurde auch vordiabetischen Patienten zur Glukosekontrolle in einer Dosis von 1.500 mg / Tag verabreicht.

Wenn Sie herausfinden möchten, welche Chitosan-Dosierung für Sie am besten geeignet ist, können Sie auf den unten stehenden Banner klicken.

Chitosan
Kaufen Me > Chitosan wirkt sich positiv auf Ihre Gesundheit aus